Service-Hotline +43 (3135) 502-444
Drei Muster kostenlos
Gratis Versand für viele Artikel
125 Jahre Erfahrung mit Holz

Rücklieferungen (Retouren)

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde!

Wir hoffen, dass Sie mit Ihrer Bestellung und Ihren neu erworbenen Produkten zufrieden sind. Sollten Sie dennoch von Ihrem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen, ersuchen wir Sie um Kooperation bzgl. der Verpackung Ihrer Retourwaren:

Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit mit der Post retourniert werden können, schicke Sie bitte postalisch an uns retour. Bitte achten Sie auf eine transportfähige Außenverpackung und schicke Sie die Waren möglichst in der Originalverpackung, inkl. sämtlichem Zubehör an uns zurück. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Es gelten die Bedingungen des gesetzlichen Widerrufsrechts.

Wenn die Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, holen wir die Waren mit der Spedition ab. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.

Bitte informieren Sie uns schriftlich oder telefonisch im Rahmen der gesetzlichen Widerrufsfrist (14 Tage) über Ihre Retoure und vereinbaren Sie mit uns einen Termin zur Warenabholung durch unseren Frächter. Wir erstellen dafür den nötigen Retourlieferschein.

Verpacken Sie die Retourware transport- und speditionsgerecht. Nur dann ist der Spediteur befugt die Ware zu übernehmen. Dies wird von den Allgemeinen österreichischen Speditionsbedingungen (AÖSB) vorgeschrieben.

Die Ware muss am vereinbarten Termin abholfertig (wie folgt) vorbereitet sein:

– gebündelt und mit Plastikbändern verschnürt

– mit Kantenschutz versehen

– transportsicher auf Paletten (EURO-Tauschpaletten)

Es besteht keine Möglichkeit zur händischen Verladung durch den Spediteur. Sie als Verlader tragen die Verantwortung für die vorschriftsmäßige Verpackung der Ware.

Bitte achten Sie darauf, die Retourwaren möglichst unbeschädigt und ordnungsgemäß verpackt an uns zurückzusenden, möglichst in unbeschädigter Originalverpackung inklusive sämtlichem Zubehör. Angebrochene Pakete, mangelhaft verpackte und dadurch eventuell beim Transport beschädigte Waren, sowie verfärbte oder verschmutzte Waren müssen vermieden werden und werden vor der Annahme strengstens geprüft. Sonderbestellungen bzw. Sonderanfertigungen werden nicht angenommen.

Bitte fotografieren Sie Ihre Retourwaren vor der Abholung durch die Spedition – wenn möglich MIT und OHNE Transportverpackung. So sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Denn sollte es während des Transportes durch die Spedition zu Beschädigungen kommen, kann der einwandfreie Zustand der Waren vor Versand eindeutig belegt werden.

Bitte kennzeichnen Sie Rücksendungen KEINESFALLS mit Aufschriften wie „Retourware“ oder „Reklamationsware“, da sonst der sorgfältige Umgang mit den Waren durch die Spedition nicht gewährleistet werden kann. Bitte geben Sie uns etwas Zeit, damit wir Ihre Retourware im Haus korrekt bearbeiten können.

Wir führen eine strenge Qualitätskontrolle aller Retourwaren durch. Diese kann bis zu zehn Tage in Anspruch nehmen.

Der Zustand sämtlicher Retourwaren wird beim Eintreffen bei uns lückenlos durch Fotos dokumentiert.

Bitte stellen Sie sicher, alle oben erwähnten Kriterien einzuhalten. Nur so können wir Ihre Retouren in Ihrem Sinne abhandeln.

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass die oben erwähnten Bedingungen keine Einschränkung bzw. keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts darstellen. Die Hinweise dienen lediglich der erleichterten Abwicklung Ihrer Retoure.

Vielen Dank für Ihre Kooperation!

Unsere vollständigen AGB sowie die Datenschutzbestimmungen finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung.

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung zu unseren Produkten, rufen Sie uns einfach an:
+43 (3135) 502-444
Wir stehen Ihnen von Mo-Do von 07:30 - 12:00 /
13:00 - 17:00 Uhr und Fr von 07:30 - 12:00 Uhr telefonisch gerne zur Verfügung.

KO